Zu den Inhalten springen
St. Anna Hospital
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

Wir

Krankenhaus im Wandel der Zeit

Über einhundert Jahre Gesundheitssorge in Wanne. Aus ihrem gesundheits- und sozialpolitischen Engagement heraus haben Männer und Frauen der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius in Wanne vor über 100 Jahren begonnen, die Kranken und Hilfebedürftigen ihres Ortsteiles zu versorgen. Sie wurden dabei unterstützt vom Orden der Paderborner Vinzentinerinnen. Das St. Anna Hospital Herne öffnete am 27. September 1901 mit 40 Betten seine Pforten. Heute zählt es 380 Betten und ist ein modernes Krankenhaus mit hohem diagnostischem, therapeutischem und pflegerischem Standard geworden.

Mit einem vielfältigen medizinischen Angebot stellt das St. Anna Hospital Herne die Gesundheitsversorgung zahlreicher Patienten regional und überregional sicher. So gehört das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Elisabeth Gruppe beispielsweise zu den größten Zentren seiner Art in Deutschland.
Eine umfassende Kompetenz in der Behandlung von Krebspatienten wird in unseren Onkologischen Zentren, dem Darmkrebszentrum, dem Brustzentrum und dem Pankreaszentrum abgedeckt. Hierbei handelt es sich um Kooperationen zwischen verschiedenen Fachabteilungen des St. Anna Hospital wie der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, der Klinik für Gastroenterologie sowie der Klinik für Senologie. Auch im Zentrum für Viszeralmedizin arbeiten die Klinik für Allgemein- und Viszeralmedizin und die Klinik für Gastroenterologie Hand in Hand bei der Diagnose und Behandlung sämtlicher Bauchorgane. Zum medizinischen Spektrum der Klinik für Gastroenterologie zählt darüber hinaus auch die Therapie von Diabetes-Patienten. Ein Schwerpunkt der Klinik für Innere Medizin ist die Behandlung von Bluthochdruckpatienten.
Außerdem steht die Behandlung von Erkrankungen des Herzens, der Atemwege und der Niere im Fokus. Einen großen Stellenwert nimmt in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe die natürliche Geburt ein, sodass jährlich zahlreiche Eltern zu uns kommen, die ihr Kind bei uns auf die Welt bringen möchten. Darüber hinaus können Patientinnen in dieser medizinischen Fachabteilung auf die große medizinische Erfahrung in der Behandlung von gutartigen und bösartigen gynäkologischen Erkrankungen zurückgreifen. Für eine schmerzfreie Operation sorgen die Experten der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Sie stehen auch den Patientinnen bei Bedarf bei der Geburt zur Seite.

Ausgezeichnet als
© St. Anna Hospital | Impressum | . Datenschutz.