Zu den Inhalten springen
St. Anna Hospital
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Geburtshilfe

News

Presse News 6 - 10 von 30

20.04.2023
Endometriose, Dysplasie & Co. – Experten informierten über aktuelle Entwicklungen in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Von B wie Beckenbodenschwäche bis E wie Endometriose – bei der Fachveranstaltung „Das ABC der gynäkologischen Zentren“ informierten Experten des Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der St. Elisabeth Gruppe und des Brustzentrum Witten medizinisches Fachpersonal über aktuelle Entwicklungen in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

> Weiterlesen
01.01.2023
Willkommen Enisa! – St. Anna Hospital Herne begrüßt das Neujahrsbaby 2023

Enisa Delioglu, die als erstes Baby des Jahres im St. Anna Hospital Herne zur Welt kam, beendete kurz nach dem Beginn des neuen Jahres vorzeitig die Silvesterparty ihrer Eltern. Das Jahr 2023 war etwa eine Stunde alt als Enisa sich ankündigte und es Zeit wurde ins Krankenhaus zu fahren. Um 09.12 Uhr erblickte das kleine Mädchen dann das Licht der Welt.

> Weiterlesen
08.11.2022
1.000 Geburt im St. Anna Hospital Herne: Herzlich willkommen Matheo!

56 Zentimeter groß und 3915 Gramm schwer – das sind die Maße von Jubiläumsbaby Matheo, der am 04. November 2022 um 08.37 Uhr das Licht der Welt im St. Anna Hospital Herne erblickte. Die Geburt von Matheo ist bereits die 1.000 des Herner Krankenhauses im Jahr 2022. Damit wurde die Marke von 1.000 Geburten bereits etwas früher geknackt als im Vorjahr.

> Weiterlesen
11.10.2022
Babyboom im September: Baby Lino wurde im neuen Kreißsaal des St. Anna Hospital Herne geboren

Am Donnerstag, dem 29. September 2022, wurde das 119. Baby im September in der Geburtshilfe des St. Anna Hospital geboren. Zum Vergleich: Im Juli waren es 91 Geburten und im August 103. Im neuen Kreißsaal erblickte Lino Lukas um 09.24 Uhr das Licht der Welt. Mit den steigenden Geburtenzahlen, müssen auch die Räumlichkeiten wachsen. Darum hat das St. Anna Hospital nun einen vierten Kreißsaal. Lisa (21) und Lukas (21), die Eltern des kleinen Lino, haben sich in dem neuen Kreißsaal sehr wohl gefühlt.

> Weiterlesen
01.09.2022
Perinatalsymposium zum fetalen Herz – Aktuelle medizinische Entwicklungen im Expertenaustausch

Das fetale Herz stand am vergangenen Mittwoch, dem 31. August 2022, im Fokus des diesjährigen Perinatalsymposium. Prof. Dr. Sven Schiermeier, Direktor des Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der St. Elisabeth Gruppe mit den Standorten Marien Hospital Witten und St. Anna Hospital Herne, lud zu einem Fachaustausch vor Ort ein. Gemeinsam mit weiteren Experten der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr informierte er insbesondere über die Überwachung, Diagnostik und Behandlung von Herzfehlern bei Ungeborenen.

> Weiterlesen

© St. Anna Hospital | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.