Zu den Inhalten springen
St. Anna Hospital
St. Vinzenz Gruppe
HomeHome
Brustzentrum

Wir über uns

Die weibliche Brust hat etwas Magisches. Sie ist Ausdruck der Weiblichkeit und ihre Unversehrtheit hat eine große Bedeutung für das Selbstbewusstsein vieler Frauen.

Gerade bei diesem Organ darf daher nicht nur die Behandlung des Tumors im Fokus stehen. Für viele Frauen ist es wichtig, dass sie in dieser Situation ein neues Brustgefühl entwickeln. Sie müssen sich mit einer neuen Situation auseinandersetzen und die Veränderung akzeptieren. Dies ist nicht immer leicht.

Um unsere Patientinnen in dieser Phase ihres Lebens bestmöglich zu unterstützen, haben wir sie als Frau und ihre Behandlung als Ganzes im Blick.

Eine persönliche und individuelle Betreuung geht einher mit modernster Ausstattung für die Diagnose und die therapeutische Behandlung. Wir berücksichtigen dabei die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Der Kampf gegen den Brustkrebs verlangt ein interdisziplinär aufeinander abgestimmtes und medizinisch zeitgemäßes Vorgehen.

  • Besonderen Stellenwert hat die Behandlung des Brustkrebses. Durch ein integriertes Therapiekonzept in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen (Senologie, Radiologie, Strahlentherapie, Pathologie, Onkologie, Physiotherapie) wird jeder Patientin die beste Therapie angeboten.
  • Darüber hinaus arbeiten wir sehr eng mit den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten zusammen. Das schafft eine hohe Transparenz des Behandlungsprozesses und vermeidet Mehrfachuntersuchungen.
  • Zu unserem ganzheitlichen Konzept gehört auch eine umfassende sozialpsychologische Betreuung durch eine eigene Beratungsfachkraft, Weiterbetreuung nach dem Krankenhausaufenthalt, Gesprächsangebote und Informationen zu Rehabilitation und Selbsthilfegruppen sowie die Vermittlung weiterer Hilfsangebote.
  • Auch die Behandlung gutartiger Veränderungen der weiblichen Brust werden im Kooperativen Brustzentrum abgeklärt.
Direktor
Prof. Dr. med. Sven Schiermeier

Prof. Dr. med. Sven Schiermeier 
Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der St. Elisabeth Gruppe
Standort: Witten | Wanne-Eickel

Leitung

Valentin Menke
Chefarzt
Klinik für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
Standort: Wanne-Eickel
Brustzentrum Bochum | Herne

Kontakt

Kooperatives Brustzentrum Bochum | Herne
St. Anna Hospital Herne
Hospitalstraße 19
44649 Herne
Fon 02325 986-2306
Fax 02325 986-2349
Email: brustzentrum@annahospital.de

Zertifiziert als

Brustzentrum (ISO 9001:2015)

Brustzentrum (ISO 9011:2015)
© St. Anna Hospital | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.