St. Anna Hospital - News
Zu den Inhalten springen
St. Anna Hospital
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

News

 
Presse News 1 - 5 von 32

Experten informierten Betroffene umfassend zu Behandlungsoptionen bei Schluckstörungen und Sodbrennen

Was kann man selbst gegen Sodbrennen tun? Welche Rolle spielt die Ernährung? Wie hängt Sodbrennen mit der Refluxkrankheit zusammen und welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Um diese und weitere Themen ging es in der Online-Patientenveranstaltung.

> Weiterlesen
Tradition und Innovation – Informationen zu aktuellen Behandlungsmethoden beim Gastroenterologischen Aschermittwoch

Der diesjährige „Gastroenterologische Aschermittwoch“ stand ganz im Zeichen von besonders häufigen Magen-Darm-Erkrankungen. Im Kongresszentrum im St. Anna Hospital Herne kamen am Mittwoch, dem 14. Februar, bereits zum 28. Mal Ärzte aus unterschiedlichen Fachdisziplinen zusammen, um sich auszutauschen – das Motto in diesem Jahr: die typischen Volkskrankheiten des Verdauungstraktes.

> Weiterlesen
Herausragende Behandlungsqualität bestätigt: Referenzzentrum für Minimalinvasive Chirurgie des St. Anna Hospital Herne

Grund zur Freude: Die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) hat die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des St. Anna Hospital Herne nun als Referenzzentrum für Minimalinvasive Chirurgie zertifiziert. Damit bestätigt sie deren gute Behandlungsqualität bei einem breiten Spektrum an Operationen. Die Zertifizierung gilt bis Ende 2026.

 

> Weiterlesen
Was beim Umgang mit Gallensteinen wichtig ist – Experten des St. Anna Hospital Herne informierten bei Patientenveranstaltung

Am Mittwoch, dem 08.11.2023, informierten Experten des St. Anna Hospital Herne die Patienten und Interessierten im Rahmen einer Online-Veranstaltung über das Thema Gallensteine.

> Weiterlesen
Künstliche Intelligenz und Live-Übertragungen aus Endoskopie und OP: Experten tauschten sich beim Endosummer 2023 aus

Auch in diesem Jahr luden die Klinik für Gastroenterologie und die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wieder zur Fortbildungsveranstaltung „Endosummer 2023“ in das Kongresszentrum des St. Anna Hospital Herne ein. Am Samstag, dem 09.09.2023, gingen die Experten in einen intensiven Austausch – Im Zentrum stand die Demonstration neuester Behandlungsmethoden über Live-Übertragungen aus Endoskopie und OP. Spezialisten diskutierten auch aktuelle Trends wie den Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Endoskopie.

> Weiterlesen

© St. Anna Hospital | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.