Zu den Inhalten springen
St. Anna Hospital
St. Vinzenz Gruppe
HomeHome
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Milz

Das rund 150 Gramm leichte Organ liegt am linken Oberbauch, direkt unter dem Zwerchfell. Die Milz ist in eine feste Bindegewebskapsel verpackt und hat drei Hauptaufgaben: Erstens ist sie für die Vermehrung der zu den weißen Blutkörperchen zählenden Lymphozyten zuständig. Somit hat sie eine wichtige Funktion bei der Abwehr körperfremder Stoffe (Antigene). Zweitens dient sie als Speicherort für die auch zu den weißen Blutkörperchen gehörenden Monozyten. Und drittens ist sie für Ausscheidung roter Blutkörperchen zuständig.

Neben einer Milzentzündung (Splentitis) und einer Milzvergrößerung (Splenomegalie) gibt es weitere Erkrankungen der Milz. Nicht alle machen einen Aufenthalt in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im St. Anna Hospital Herne erforderlich. Informationen zu den einzelnen Krankheitsbildern sowie über die Diagnose und Behandlungsverfahren finden Sie in der linken Navigationsspalte.

© St. Anna Hospital | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.